Orangefleck-Panzerwels Corydoras adolfoi

Veröffentlicht in: News | 0
C121 Corydoras cf. adolfoi WF Brasilien 3,5-4cm
C121 Corydoras cf. adolfoi WF Brasilien 3,5-4cm
Orangefleck-Panzerwels (Corydoras adolfoi)
Als Importeur hat man manchmal das Problem, dass unter einer Bezeichnung verschiedene Fischarten erwartet werden können. So ist es beispielsweise auch bei Corydoras adolfoi und man bekommt unter dieser Bezeichnung zumeist den ähnlichen Corydoras duplicareus geliefert, seltener den echten C. adolfoi, manchmal aber auch die noch unbeschriebene Art C 121. Dabei sind diese drei Arten einfach zu unterscheiden. C. adolfoi und C 121 besitzen ein deutlich schmaleres schwarzes Rückenband als C. duplicareus, bei C 121 ist die Rückenflosse darüber hinaus in weiten Bereichen schwarz und der Kiemendeckel ist dunkler gefärbt. In der Pflege unterscheiden sich diese drei Panzerwelse nicht. Alle drei Arten bevorzugen eher weiches und saures Wasser bei Temperaturen von 24-28 °C, obwohl auch eine Pflege in Leitungswasser kein Problem ist. Derzeit haben wir den recht selten importierten echten Corydoras adolfoi im Angebot.

Weitere Panzerwelse im Bild